Shopware 5: Neues Major-Release wird am 20.03.2015 vorgestellt

Shopware 5 Logo Es ist soweit - Shopware plant das nächste Major-Release und damit sicherlich einen großen Sprung in der Funktionalität, sowie im Look & Feel der erfolgreichen Shopsoftware. Als langjähriger Business Partner der shopware AG bekommen wir die Möglichkeit am 20.03.2015 Teil einer großen Vorstellung zu werden. Stand vor kurzem noch die Version 4.4 auf der Roadmap des Schöppinger Software-Unternehmens, prangern nun die Version 5.0 und das Minor-Release 5.0.1 in der Warteschlange.

Folgende Funktionen könnten wir uns im neuen Major-Release vorstellen:
  • neue Standard-Frontend-Designs (responsive)
  • neue Template-Technologie
  • responsives Backend
  • stärkere Internationalisierung des Gesamtsystems

Der Sprung von Shopware 3 auf 3.5 (2010) und natürlich das große Update auf die derzeit noch aktuelle Major-Version 4 waren damals bereits große Schritte in Sachen Design, Performance & Funktionalität.
Alle Major-Updates waren bisher mit einer Flut von Update-Anfragen bei Shopware Partner Agenturen verbunden und ich denke auch bei der neuen Shopware 5 wird dies der Fall sein.

Shop-Update auf Shopware 5
Da bisher noch nicht klar ist was alles in der neuen Shopware-Version erneuert wird, können wir noch nicht genau sagen in wie fern die bestehenden Shopware-Versionen zur neuen Shopware kompatibel sein werden.
Bei den bisherigen Updates wurde sehr viel Wert auf die Migrationsfähigkeit gelegt, jedoch mussten hierfür oft alte Techniken und Datei-Strukturen (insbesondere im Shopware-Template) in die neuen Versionen übernommen werden. Wir können uns vorstellen, dass in der neuen Version insbesondere beim Template ein "Cut" gemacht wird und die Übernahme von bestehenden Shopware-Templates nur mit Anpassungen und Zusatzaufwand möglich sein wird.

Templates für Shopware 5
Im Template von Shopware könnten wir uns einen kompletten Cut vorstellen und damit eine neue Ordnung der Controller. Ob weiterhin auf Smarty gesetzt wird oder vielleicht ein Umstieg auf Twig bevorsteht ist noch fraglich.
Mit einem neuen Template in Shopware 5 könnte im Standard vielleicht auch ein Task-Management über Grunt eingebunden werden.

Neuer Look&Feel?
Der Blog-Beitrag und das Plakat lassen es bereits vermuten. Die stilistische Darstellung der Ziffer 5 zeigt für Shopware einen bisher noch unbekannten Stil. Ich könnte mir vorstellen, dass wir am 20.03.2015 mehr als nur eine Shopware 5 Vorschau zu sehen bekommen.

Exklusive Kino-Premiere am 20.03.2015 in Münster
Ich denke die Vorstellung und das dazugehörige Event von Shopware werden wie immer ein Spektakel welches man nicht verpassen sollte und ich kann jedem Shopbetreiber und Shopware-Partner nur empfehlen einen der Termine der Kino-Tour zu besuchen.
 
powered by editly