Unsere aktuellen Jobs in Rheine

Aktuelle Jobs bei bekalabs in Rheine Wir erhalten Woche für Woche neue spannende Projekte und freuen uns, dass uns sowohl die bestehenden Kunden als auch komplett neue Kontakte weiterhin ihr Vertrauen schenken.

Da wir zu Spitzenzeiten ca. 35 Web-Projekte gleichzeitig umsetzen und auch unser Tag leider nur 24 Stunden hat, benötigen wir dringend Verstärkung für unser Team. Derzeit zählt unser festes Team im Landersumer Weg drei Personen. Dazu zählt unsere Auszubildene Mediengestalterin Anna Fißmann und die beiden Gesellschafter Fabian Becker und Bastian Kaumanns. Im Hintergrund agieren noch verschiedene Personen als Freelancer (Online-Redakteure, Grafiker, Fotografen, Partner-Agenturen, etc.).

Was unterscheidet uns von anderen Internet-Agenturen?
  • Wir wollen, dass die Arbeit bei uns Spaß macht.
  • Wir konzentrieren uns auf das was wir wirklich gut können.
  • Wir sind eine Mischung aus Software-Entwickler und Internet-Dienstleister.
  • Wir sind Internet-Natives - wir kennen das Web, weil wir damit aufgewachsen sind.

Deine Aufgaben als Frontend-Web-Developer bei uns:

  • Erstellen von kompletten Webprojekten (Konzept und technische Umsetzung)
  • Entwicklung von individuellen Shopware-Themes für Kunden
  • Arbeit an der Unternehmenspräsentation von bekalabs
  • Entwicklung an unseren eigenen Produkten (editly, PocketHotel und resQbase)
  • Enge Zusammenarbeit mit internen oder externen Web-Designern

Deine Aufgaben als Web-Designer bei uns:
  • Erstellen von kompletten Webprojekten (Konzept und visuelle Umsetzung)
  • Gestaltung von individuellen Shopware-Themes für Kunden
  • Arbeit an der Unternehmenspräsentation von bekalabs
  • Mitgestaltung unserer eigenen Produkte (editly, PocketHotel und resQbase)
  • Enge Zusammenarbeit mit Web-Developern

Diese Jobs bieten wir aktuell in Rheine an:


Deine Bewerbung bei uns:
Wenn dir eine der ausgeschriebenen Stellen zusagt, melde dich gerne bei uns oder sende deine Bewerbung digital an die Email-Adresse jobs@bekalabs.com.

 
powered by editly